Gutachten zur technischen Vertragsauslegung (Raumlufttechnische Anlagen)

Im Rahmen des Neubaus eines OP-Gebäudes für das Bezirkskrankenhaus Günzburg kam es zu Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der im Bausoll enthaltenen Anzahl der Klimageräte. Im Rahmen eines baubetrieblichen Gutachtens wurde der Bauvertrag analysiert und die Streitfrage konnte über eine technische Vertragsauslegung beantwortet werden. Kunde:  Mittelständisches Gebäudetechnikunternehmen Jahr: 2008 Ort: Günzburg