Revitalisierung des Schwabinger Carrés in München

Das rund 32.000 qm große Gebäudeensemble zwischen Winzerer-, Herzog-, Clemens- und Schleißheimer Straße wurde in zwei Bauabschnitten vollständig umgebaut und revitalisiert sowie in Teilbereichen einer neuen Nutzung zugeführt. Die Bauausführung erfolgte durch einen Generalunternehmer. Wir haben den Investor sowohl bei der Abwehr ungerechtfertigter Nachforderungen als auch bei der Prüfung gerechtfertigter Ansprüche aus Leistungsänderungen und aus Bauzeitverlängerung unterstützt.

Kunde:  Investa Projektentwicklungs- und Verwaltungs GmbH
Jahr: 2013 – 2014
Ort: München