Baubetriebliche Beratung beim Neubau der Europäischen Zentralbank

Beim Neubau der Europäischen Zentralbank kam es zu einem gestörten Bauablauf mit Leistungsänderungen und Bauzeitverlängerung.
Wir haben Mehrkosten aus gestörtem und verzögertem Bauablauf im Rahmen von mehreren baubetrieblichen Gutachten ermittelt und an den Einigungsgesprächen mit der Auftraggeberseite teilgenommen.

Jahr: 2011 bis 2014
Ort: Frankfurt am Main